Weizen-Wampe – Warum Weizen dick und krank macht

E Cover Davis WWeizenwampe 126017Dr. med. William Davis

Weizen-Wampe – Warum Weizen dick und krank macht

400 Seiten, Goldmann-Verlag, München 2013

ISBN 978-3-442-17358-7, CHF 16.90

 

SAPS-Bewertung:

bewertung 5auf5

LowCarb ist in. Das illustrieren zahlreiche aktuelle Ernährungsempfehlungen. Aber wieviel ist „low“? Und welche „Carbs“ (Kohlenhydrate) sind vor allem gemeint? Der Bestseller von Dr. med. William Davis beleuchtet einen zentralen Faktor unserer (Fehl-)Ernährung: den Weizen. Eine Errungenschaft der Zivilisation, über Jahrtausende ein unverzichtbarer Bestandteil unserer Nahrung.

20 Prozent aller konsumierten Kalorien weltweit stammen von Weizen-Produkten. Sie sind der Kohlenhydrat-Lieferant schlechthin. Aber erst die massiven genetischen Veränderungen (zum Zweck der Produktivitäts-Steigerung) der letzten Jahrzehnte haben den Weizen zum Problem gemacht, zur Ursache gehäufter Erkrankungen, vor allem Adipositas mit all ihren Komorbiditäten. Das Buch ist ein Weckruf (erschienen 2011 und bereits in der 23. Auflage!), wissenschaftlich seriös belegt, mit zahlreichen konkreten Beispielen aus der Praxis und 50 Seiten Rezepte, „weizenfrei“. Zucker ist nicht der einzige Bösewicht. Aber es geht gut ohne. (vgn.)

Anzeigen